Stadt Markdorf

Seitenbereiche

Seite kleiner anzeigen Seite kleiner anzeigen Seite kleiner anzeigen Seite standard anzeigen Seite standard anzeigen Seite standard anzeigen Seite grer anzeigen Seite grer anzeigen Seite grer anzeigen

Seiteninhalt

Ausbildung bei der Stadt Markdorf

 

Die Stadt Markdorf bietet zum 1. September 2021 eine Ausbildungsstelle als

Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)
- Fachrichtung Kommunalverwaltung

Die Aufgaben und Einsatzbereiche der Verwaltungsfachangestellten sind vielseitig und abwechslungsreich.
Sie erledigen ein breites Spektrum verantwortungsvoller Sachbearbeitungstätigkeiten in der öffentlichen Verwaltung.
Unter Anwendung der unterschiedlichen Rechts- und Verwaltungsvorschriften bearbeiten Sie Anträge,
ermitteln Sachverhalte, erstellen Bescheide, führen Akten und beraten Bürger/innen.
 
Diese Voraussetzungen bringen Sie mit:
 

  • Mittlerer Bildungsabschluss / Fachhochschulreife
  • Interesse an Organisation, Verwaltung und Recht
  • Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute EDV-Kenntnisse

 
Ihre Ausbildung im Überblick:
 

  • Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre und kann bei guter Leistung um 6 Monate verkürzt werden
  • ·         Praktische Ausbildung in den verschiedenen Ämtern der Stadt Markdorf z.B. Einwohnermeldeamt, Bauamt, Finanzverwaltung und Personalamt
  • Blockschulunterricht in Ravensburg und Vorbereitungslehrgang zur Abschlussprüfung

 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung bis zum 11. September 2020 an die Stadt Markdorf,
Personalamt, Rathausplatz 1, 88677 Markdorf. Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Kirsten Wiggenhauser (07544/500-236) wenden.
Wir setzen uns für Chancengleichheit ein, Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung berücksichtigt.
Weitere Informationen zu unserer Stadt finden Sie auch unter: www.markdorf.de.

 

Weitere Informationen

D115 - Ihre Behördennummer

Nutzen Sie die Rufnummer "115" im Bodenseekreis für die schnelle Erledigung Ihrer behördlichen Anliegen. Von A wie Abwasserbeseitigung bis Z wie Zweitwohnsteuer, die 115 weiß Bescheid.

115 - Ihre Behördennummer*

*Aus dem Festnetz und bei vielen Mobilfunkanbietern zum Ortstarif. Kostenlos bei Festnetz-Flatrate.

Notfallpraxen

Direktkontakt

Der Patientenservice
116117
Notfallpraxen finden

Bundesweite einheitliche Rufnummer: ohne Vorwahl, deutschlandweit und kostenlos

Termine auf einen Blick

Alle Veranstaltungen und Termine finden Sie auf einen Blick im Veranstaltungskalender.

Zum Kalender