Stadt Markdorf

Seitenbereiche

Seite kleiner anzeigen Seite kleiner anzeigen Seite kleiner anzeigen Seite standard anzeigen Seite standard anzeigen Seite standard anzeigen Seite grer anzeigen Seite grer anzeigen Seite grer anzeigen

Seiteninhalt

Meldungen aus dem Rathaus

  • Für unsere Kindertageseinrichtungen St. Josef und Interims-Kindergarten in Leimbach
    suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Erzieher*innen (m/w/d)
    in Teilzeit (jeweils 70 %) als Fachkräfte.

    In der Einrichtung St. Josef wäre eine Anstellung bis 90 % möglich.


     

  • Die Stadt Markdorf sucht  als Mutterschutzvertretung für unsere Stadtgärtnerei zunächst befristet auf ein Jahr eine*n Gartenbaufacharbeiter*in (m/w/d) in Teilzeit (Ø 70%)


  • Wir möchten Ihnen das besondere Kleinod Mauritiuskapelle unter den gegebenen Corona-Bedingungen in diesem Jahr mit einer digitalen Darstellung erlebbar machen.
    Aufbereitet wurde die Geschichte der „capella hospitalis extra murus ad. S. Mauricium“ von Hermann Zitzlsperger.
    Sie finden diesen Text mit Bildaufnahmen aus der Mauritiuskapelle zur Lektüre auf der Homepage der Stadt Markdorf unter der Rubrik Aktuelles.
    Der Text beinhaltet einen kurzen geschichtlichen Abriss zur Mauritiuskapelle. Beschrieben werden die freigelegten Bildfelder an der nördlichen Kapellenwand.
    Eingegangen wird auf die beiden um 1615 entstandenen Seitenaltare. Eine Besonderheit stellen auch die sogenannten Pilger- kritzeleien an der Süd- und Westwand der Kapelle dar.
    Bis heute sind die Einordnungs- und Deutungsversuche dieser Kritzeleien nicht abgeschlossen. Parallelen lassen sich nach den Feststellungen von Herrn Zitzlsperger
    auch in Stein am Rhein im Eingangsbereich des dortigen „Pfründnerhauses“ in der Nähe des Rathauses finden. Gesichert scheint indes das Alter dieser Sgrafitti zu sein.
    An der Westwand der Kapelle lässt sich die Jahreszahl 1481 und an der Südwand 1504 oder 1544 entdecken. Sie werden im bebilderten Rundgang durch die Kapelle die Bildaufnahmen zu diesen Kritzeleien finden.
    Selbstverständlich kann dieser textliche und bebilderte Rundgang die Präsenzveranstaltung nicht ersetzen. Dennoch möchten wir diesen Versuch mit der digitalen Darstellung wagen.
    Wir hoffen, dass Sie dennoch einen informativen Einblick in das Kleinod Mauritiuskapelle erhalten.
    Das Onlineangebot der weiteren am Denkmaltag im Bodenseekreis teilnehmenden Gemeinden finden Sie unter www.bodenseekreis.de/denkmaltag.


     

  • Das Landratsamt informiert über das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR).
    Im Programmjahr 2021 werden die Fördermittel insbesondere für die Schwerpunkte „Grundversorgung „ und für die „Sonderlinie Dorfgastronomie“ eingesetzt.
    Außerdem werden, wie in den Vorjahren, etwa die Hälfte der zur Verfügung stehenden Fördermittel für den Schwerpunkt „Innenentwicklung/Wohnen“ eingesetzt.
    Sämtliche weitergehende Informationen finden Sie unter folgendem Link:
    https://rp.baden-wuerttemberg.de/Themen/Land/ELR/Seiten/ELR-Antragstellung.aspx

  • Pressemitteilung:

    Teilsperrung Tiefgarage Bischofschloss:
    Auf Grund von Sanierungsarbeiten, werden die Parkplätze in der untersten Parkebene (-2) der Tiefgarage Bischofschloss,
    vom Donnerstag den 16.04.2020 – 07:00 Uhr, bis voraussichtlich Frühjahr 2021 für Parker gesperrt.
    Die oberste Ebene (-1) ist weiterhin für Parker nutzbar.
    Die Ein- und Ausfahrt, sowie die Fahrbahn der untersten Ebene (-2) kann weiterhin genutzt werden.
    Wir bitten Sie die Aushänge und Parkverbotsschilder in der Garage zu beachten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

    Stadtbauamt – 07.04.2020

  • Sehr geehrte Damen und Herren,
    seit dem 1. Juni 2020 ist das Anrufsammeltaxi wieder in Betrieb.
    Beachten sie jedoch, dass auf Grund der Corona Bestimmungen im Moment nur max. 2 Personen gleichzeitig in einem Fahrzeug befördert werden dürfen.
    Ihre Stadtverwaltung Markdorf


    Infos: 07544/500-240 oder
    e-mail: ordnungsamt@rathaus-markdorf.de

    Ihre Stadtverwaltung Markdorf
    Infos: 07544/500-240 oder
    e-mail: ordnungsamt@rathaus-markdorf.de

  • Hier finden sie Informationen zur Erschließung von Möggenweiler

  • Die Stadt Markdorf sucht Reinigungskräfte zur Aushilfe für verschiedene städtische Objekte.

Einträge insgesamt: 13
1   |   2      »      

Weitere Informationen

D115 - Ihre Behördennummer

Nutzen Sie die Rufnummer "115" im Bodenseekreis für die schnelle Erledigung Ihrer behördlichen Anliegen. Von A wie Abwasserbeseitigung bis Z wie Zweitwohnsteuer, die 115 weiß Bescheid.

115 - Ihre Behördennummer*

*Aus dem Festnetz und bei vielen Mobilfunkanbietern zum Ortstarif. Kostenlos bei Festnetz-Flatrate.

Notfallpraxen

Direktkontakt

Der Patientenservice
116117
Notfallpraxen finden

Bundesweite einheitliche Rufnummer: ohne Vorwahl, deutschlandweit und kostenlos

Termine auf einen Blick

Alle Veranstaltungen und Termine finden Sie auf einen Blick im Veranstaltungskalender.

Zum Kalender